PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Lizenz 2015



Rebel
02.01.2015, 21:18
Hallo Kollegen,
dies ist ein kostenfreier Erinnerungsservice von mir...

Es ist nun ein guter Zeitpunkt um an die entspr. Lizenz für 2015 zu denken und das erforderliche dafür in die Wege zu leiten... !!!!!!

Ihr wisst ja was es für nen Stress gibt wenn man zu spät dran denkt

per Tapatalk

lowbudget
02.01.2015, 21:36
Danke Ralph 😉

stebu
02.01.2015, 23:41
Bin noch am Überlegen, ob ich dieses Jahr solch ein Ticket brauche.

Uwe2
03.01.2015, 00:51
Zu spät Antrag ist schon unterwegs:daumen:

schmuddel
03.01.2015, 07:57
tach ock
vor ein paar tagen schon
gruß schmuddel

Unicorn
03.01.2015, 09:31
Lizenantrag ist raus. Jetzt noch den Transponder "aufladen" und feddich....

ageess
03.01.2015, 18:37
Danke.... hab ich soeben fertig gemacht :-)

casi
03.01.2015, 19:01
Direkt erledigt:gut2:

afr
03.01.2015, 19:06
...schon wieder teurer geworden...:guck:

schmuddel
03.01.2015, 23:31
tach ock
ne ich glaube habe letrztes jahr das selbe bezahlt
gruß schmuddel

Gaso
04.01.2015, 16:17
B oder C ist noch die Frage

Robbe
04.01.2015, 16:59
Vorteil Nachteile B oder C?!
C reicht für die regionalen/Deutschen rennserien oder?

Malte#13
04.01.2015, 17:10
C reicht in deutschland, damit kannst du auch an den DEM/Pokal-läufen teilnehmen. für die wertung in der meisterschaft brauchst du allerdings eine A bzw. B lizenz. (junioren/jugend/historisch? ausgenommen? :kratz:)
nachteil b-lizenz: 177 € für adac mitglieder + ärztliches gutachten... und du muss bei regionalen enduros in der starken lizenzklasse starten :))

Robbe
04.01.2015, 17:36
Danke:kumpel:

dann werde ich die b-lizenz nehmen, die Fahrer in der lizensklasse brauchen ja auch gegn.. Äh Opfer :))

Unicorn
04.01.2015, 20:50
Ja nee, is klar...

afr
04.01.2015, 21:18
...die paar mal die ich bei der ige fahre....brauche ich dieses jahr keine....

4 Stroke
04.01.2015, 21:42
C Lizenz recht für alles was ich vorhab.:teacher:

Gaso
05.01.2015, 13:03
B oder C ist noch die Frage

Tadaa B-:heilig:

EAzy ENno
05.01.2015, 15:38
C-Lizenz ist beantragt :teacher: ...bissl Enduro Senioren Cup miteiern... :pfeifen:

ghost
06.01.2015, 17:22
C-Lizenz ist beantragt :teacher: ...bissl Enduro Senioren Cup miteiern... :pfeifen:

für Senioren bin ich zu langsam :heul:.

Aber danke für die Erinnerung, muss da dann auch mal bei.

matze234
06.01.2015, 17:26
C - und ab die lutzi.

Malte#13
06.01.2015, 17:43
wo geht man denn eigentlich für das ärztliche gutachten am besten hin?
nen doc sagte mir, dass ich damit zum amtsarzt müsse?!

matze234
06.01.2015, 17:48
steht auf der homepage des dmsb, laut denen reicht ein hausarzt.

Unicorn
06.01.2015, 18:15
Jupp, Hausartzt reicht.

Malte#13
06.01.2015, 20:16
dankeschön! dann muss ich mir nurnoch nen hausarzt suchen :D
habt ihr auch tatsächlich sehtests machen müssen?
schon witzig der ganze aufwand, wo doch c-lizenzler ohne all das genauso starten...

Uwe2
06.01.2015, 20:25
dankeschön! dann muss ich mir nurnoch nen hausarzt suchen :D
habt ihr auch tatsächlich sehtests machen müssen?
schon witzig der ganze aufwand, wo doch c-lizenzler ohne all das genauso starten...

Wir sind dafür auch nicht so hoch versichert:))

Malte#13
06.01.2015, 20:31
wo liegen die unterschiede? ich sehe nur am rand des lizenzantrags die auflistung der sportversicherung, aber keine differenzierung zwischen a-/b-/c-lizenz?!
die zusatzversicherung ist ja separat.

Uwe2
06.01.2015, 20:37
Ich find es grade nicht meine aber gelesen zu haben das es da Unterschiede gibt:kratz:

chinablau
09.01.2015, 19:50
Also mir wurden nur Son paar Bilder gezeigt um Sehschwächen auszuschließen also diese bekannten Bilder ala wo ist die Katze, auto, Haus und so 😂


Sent from my iPhone using Tapatalk 2

Robbe
09.01.2015, 22:04
Also mir wurden nur Son paar Bilder gezeigt um Sehschwächen auszuschließen also diese bekannten Bilder ala wo ist die Katze, auto, Haus und so 


Sent from my iPhone using Tapatalk 2

das war das Ratespiel in der Micky Maus!!!:))

Malte#13
14.01.2015, 16:46
wann bekommt man im enduropokal (e2b) die startnummern zugeteilt?
gibts da auch die möglichkeit eine nummer zu wählen?

kurzer
14.01.2015, 17:27
c-lizenz beantragt :trara:

Uwe2
14.01.2015, 18:34
Hab heute meine Lizenz schon bekommen.:gut2:

matze234
14.01.2015, 19:26
Hab heute meine Lizenz schon bekommen.:gut2:
:dito:

KTMädchen
14.01.2015, 20:03
:dito:

gestern :pfeifen:

Hawi
14.01.2015, 20:54
jetzt frag ich mal unwissend zu diesem thema in die runde: wann und wofür braucht man diese lizencen ? erbringt eine lizence einen vorteil, wenn ja - welchen ?
klärt mich auf - zu diesem thema :kratz:

gruß in die runde - hawi

matze234
14.01.2015, 21:10
es gibt veranstaltungen, bei denen du eine brauchst. je nach veranstaltung und profi-status halt verschiedene (A,B,C). im ausland braucht man die meist auch. bei internationalen veranstaltungen die zu irgend einer serie gehören meist unverzichtbar.

Unicorn
14.01.2015, 22:20
Die Verbände ADAC/ ADMV / DMSB haben durchgesetzt, dass es bei den Meisten Veranstaltunen, Pflicht ist mit Lizemz zu starten.
Das ist erfolgreiche Lobbyarbeit.

Nix Tun ,aber überall mitverdienen....

Ich denke es wird Zeit, unsere Belange zu formuliieren und den Verbänden vorzutragen.

Also: Jedem Landkreis ein ausgedehntes Offroadmotorsportgelände.

ghost
15.01.2015, 10:23
Na ganz so schlimm ist es auch nicht. Die Lizenz beinhaltet auch einen, zwar recht geringe, Unfallversicherung für den Fahrer. Das macht das ganze für den Veranstalter einfacher die Veranstaltung Versichert und genehmigt zu bekommen.
Natürlich kann man das auch anders lösen, entweder vor Ort eine Versicherung für den Fahrer Anbieten oder von jedem verlangen eine Private Versicherung nachzuweisen die das Risiko abdeckt. Die Private Versicherung sollte man zwar sowieso haben, aber mit der Lizenz ist es eine einheitliche mindest Abdeckung und so einfacher für den Veranstalter und als Fahrer musst du nicht x mal irgendwo eine Tages Versicherung machen. Fährt man nur ein Rennen im Jahr macht es das ganze natürlich recht teuer, bei mehreren wird es meist günstiger. Manche haben allerdings das Problem das Ihre Private Unfallversicherung die Leistung ausschließt wenn mit Lizenz gefahren wird. Ist zwar ziemlicher Blödsinn, den nur durch die Lizenz ändert sich ja nicht das Risiko, aber man hat erst mal ärger und aufwand die Versicherung zu überzeugen oder zu wechseln.
Mich stört die Lizenz jetzt nicht, aber ich könnte auch gut ohne Leben wenn man sie nicht brauchen würde bei einigem was ich fahren möchte. Mein Antrag ist auch in Arbeit.

Unicorn
15.01.2015, 11:42
Hab meine natürlich auch schon. Wird ja am 22.2. gebraucht.
OTH ich komme..

Gaso
15.01.2015, 11:56
:kratz: ...meine ist noch ausständig.
Letztes Jahr hatte ich mit dem DMSB ja den totalen run, hoffentlich gibt´s nicht ne Wiederholung.:pfeifen:

EAzy ENno
15.01.2015, 13:56
C-Lizenz ist beantragt? - Check! :daumen:

Kohle für C-Lizenz vom Konto abgebucht? - Check! :heul:

C-Lizenz ist angekommen? - Check! :jubel:

Eingeschrieben im AERC? - Check! :psy:

Wunsschtartnummer angegeben? - Check! :blabla:

Easy Race Annegret Daten aktualisiert! - Check! :luder:

Für Uelsen genannt? - Outstanding! :wait:

Feldjäger
15.01.2015, 14:21
Wunsschtartnummer angegeben? - Check! :blabla:




und dieses Jahr auf grün ?

EAzy ENno
15.01.2015, 14:25
und dieses Jahr auf grün ?

Jo... werde ja nicht jünger :nixweiss: :Auge2:

Feldjäger
15.01.2015, 14:30
Jo... werde ja nicht jünger :nixweiss: :Auge2:

Da sieht es aber mit Wunschstartnummer wahrscheinlich eher schlecht aus so als Neurentner :)) Da sind viele Nr. schon vergeben

EAzy ENno
15.01.2015, 14:34
Da sieht es aber mit Wunschstartnummer wahrscheinlich eher schlecht aus so als Neurentner :)) Da sind viele Nr. schon vergeben

Deswegen bin ich ja so früh dran ;) ...vielleicht habe ich ja Glück. Mal sehen... :)

Würde gerne die 774 haben.

kurzer
15.01.2015, 14:49
heute war sie dann auch schon in der post, dann kann es ja losgehen :weg:

Gaso
15.01.2015, 14:53
heute war sie dann auch schon in der post, dann kann es ja losgehen :weg:



:dito::))

Rebel
15.01.2015, 15:01
ich bin ja mal gespannt....

hatte ja letztes Jahr den Haken bei automatischer Verlängerung (oder so ähnlich) gemacht
Da hies es ja, nur noch online beantragen und bezahlen.
Keine Zusendung des Antragsformulars mehr nötig ==> hab ich auch erstma nicht gemacht.
Die Gebühren wurden schon abgebucht , mal schauen was passiert !

Feldjäger
15.01.2015, 15:20
ich bin ja mal gespannt....

hatte ja letztes Jahr den Haken bei automatischer Verlängerung (oder so ähnlich) gemacht
Da hies es ja, nur noch online beantragen und bezahlen.
Keine Zusendung des Antragsformulars mehr nötig ==> hab ich auch erstma nicht gemacht.
Die Gebühren wurden schon abgebucht , mal schauen was passiert !


Da bin ich dann auch mal gespannt. Eigentlich mußt du den Antrag ausdrucken und unterschrieben hinschicken . Steht auch so in der Anleitung . Die wollen halt deine Unterschrift wegen dem Haftungsausschluß und so

reverant
15.01.2015, 18:30
Du musst es ausfüllen und hinschicken. Verlängern geht in 2015 nicht. Die wollen die Unterschriften neu haben. Habe heute angerufen und nachgefragt.

Gruß

tank
15.01.2015, 18:53
Tag
ja so ist Es.
Die haben nichts dazu gelernt . Letztes Jahr habe ich den Rotz gescannt und per mail versendet. Nach Wochen mal nachgehakt und erfahren
das Sie nur wenn der Postweg eingehalten wird oder per Fax die Sache bearbeiten.
Dieses Jahr wollte ich Online Verlängern da geht gar nichts -noch nicht mal mit dem Passwort und dem Log -also alles wieder ausgefüllt usw

:stirnhau:

b-joe
15.01.2015, 20:10
Dieses Jahr wollte ich Online Verlängern da geht gar nichts -noch nicht mal mit dem Passwort und dem Log -also alles wieder ausgefüllt usw

:stirnhau:

bei mir ging das. einziger vorteil war aber nur dass man nicht alle daten noch mal eintippen musste.:who:

Uwe2
15.01.2015, 20:24
Tag
ja so ist Es.
Die haben nichts dazu gelernt . Letztes Jahr habe ich den Rotz gescannt und per mail versendet. Nach Wochen mal nachgehakt und erfahren
das Sie nur wenn der Postweg eingehalten wird oder per Fax die Sache bearbeiten.
Dieses Jahr wollte ich Online Verlängern da geht gar nichts -noch nicht mal mit dem Passwort und dem Log -also alles wieder ausgefüllt usw

:stirnhau:

Auf den Postweg wird aber wirklich mehrfach hingewiesen, obwohl ich das auch umständlich finde. Verlängern online ging bei mir auch meine Daten wurden perfekt übernommen und die Anträge dann per Mailanhang zugeschickt.:nixweiss:

tank
15.01.2015, 20:43
en Postweg wird aber wirklich mehrfach hingewiesen, obwohl ich das auch umständlich finde. Verlängern online ging bei mir auch meine Daten wurden perfekt übernommen und die Anträge dann per Mailanhang zugeschickt.:nixweiss:[/QUOTE]

Dann habe ich es nicht drauf :pfeifen:

Uwe2
15.01.2015, 22:05
Ich gebe aber zu das ich das auch erst gesehen hab nachdem ich das auch erst gefaxt hatte:pfeifen::weg:

kurzer
16.01.2015, 11:03
gut das ich mich dann erst nächstes jahr darüber aufregen muss :craz:

Fallsucht
18.01.2015, 19:16
Hat noch jemand Probleme die Seite "Mein DMSB" zu erreichen um die Lizenz zu beantragen.
ich bekomme entweder die Meldung "Störung" oder ich werde gewarnt, weil die Seite kein vernünftiges Sicherheitszertifikat sendet!

Renn-näh
18.01.2015, 20:18
Ich, hab aber auch keinen Bock mehr da jedes Jahr rum zu machen. Kann doch so schwer nicht sein da nen Onlineshop zu machen wie alle anderen. In den Warenkorb, einmal PayPal und gut

Gaso
18.01.2015, 22:17
Nach dem Stress letztes Jahr hat es dieses Jahr bei mir gut geklappt. Online ausfüllen und bezahlen, ausdrucken und unterschreiben zum Arzt und zur Post.
Ca. zwei Wochen.

b-joe
18.01.2015, 22:32
Hat noch jemand Probleme die Seite "Mein DMSB" zu erreichen um die Lizenz zu beantragen.
ich bekomme entweder die Meldung "Störung" oder ich werde gewarnt, weil die Seite kein vernünftiges Sicherheitszertifikat sendet!

bekomme auch ne störung angezeigt. da ist wohl bei denen was faul.


meine lizenz liegt hier schon seit 2 wochen.....:pfeifen:

chinablau
19.01.2015, 00:41
Bekomme auch die Meldung "Störung"...
wollte doch morgen nach der Schule direkt zum Arzt:doof:

Rotti
19.01.2015, 06:49
Gerade geht die Seite.....

Malte#13
21.01.2015, 14:06
im schreiben des dmsb, das man mit der lizenz bekommt steht:

"wir weisen sie als lizenzinhaber darauf hin, dass eine direkte oder indirekte teilnahme an einer veranstaltung, die nicht vom dmsb, eines/r anderen asn, fmn, bzw. fia, fim oder fime oder im breich des clubsprots von einer zuständigen sportabteilung genehmigt wurde, nicht zulässig ist."

klingt krass... warum ist das so, bzw. welche veranstaltungen sind das konkret? alle, die keine lizenz zum start erfordern? oder lassen sich all diese veranstalter die veranstaltungen vom dmsb genehmigen?
unter "veranstaltungen" kann ja so einiges fallen...

ist jetzt nicht so, dass ich damit nen problem hätte bzw. dass ich mir sorgen um die ahndung machen würde. würde mich nur mal interessieren, was da läuft und wovon wir ja auch gewissermaßen teil sind.

x1-chris
21.01.2015, 14:11
Online ausfüllen und bezahlen, ausdrucken und unterschreiben zum Arzt und zur Post.
Ca. zwei Wochen.


:dito:

stebu
21.01.2015, 15:01
im schreiben des dmsb, das man mit der lizenz bekommt steht:

"wir weisen sie als lizenzinhaber darauf hin, dass eine direkte oder indirekte teilnahme an einer veranstaltung, die nicht vom dmsb, eines/r anderen asn, fmn, bzw. fia, fim oder fime oder im breich des clubsprots von einer zuständigen sportabteilung genehmigt wurde, nicht zulässig ist."

klingt krass... warum ist das so, bzw. welche veranstaltungen sind das konkret? alle, die keine lizenz zum start erfordern? oder lassen sich all diese veranstalter die veranstaltungen vom dmsb genehmigen?
unter "veranstaltungen" kann ja so einiges fallen...

ist jetzt nicht so, dass ich damit nen problem hätte bzw. dass ich mir sorgen um die ahndung machen würde. würde mich nur mal interessieren, was da läuft und wovon wir ja auch gewissermaßen teil sind.

die lizenz gilt bei genehmigten veranstaltungen.
diese werden entweder direkt durch den dmsb oder untergeordneten organen wie zum beispiel dem adac genehmigt. und die schreiben quasi die lizenz vor.
wenn ein rennen nicht durch diese organe genehmigt sind (quasi schwarz veranstaltet werden) gilt die lizenz (unfallversicherung) nicht.
dmsb und untergeordnete verbände schreiben bei den genehmigungen ein mindestmaß an streckensicherung vor. haben sie aber keinen einfluß darauf, gilt deren lizenz auch nicht.

Malte#13
21.01.2015, 15:27
naja das ist ja verständlich. allerdings sagt das schreiben ja nicht nur, dass die lizenz da nicht gilt, sondern dass eine teilnahme sogar garnicht zulässig ist.
das hieße ja, dass man - auch wenn man die lizenz zu hause ließe - bei lizenzfreien veranstaltungen garnicht starten dürfte?!

b-joe
21.01.2015, 18:45
wenn die dich erwischen können sie dir die lizenz entziehen und ne strafe aufbrummen, machen die aber nicht mehr.
früher sind lizenzfahrer zum teil unter falschem namen bei "wilden" veranstaltungen mitgefahren damit der lizenzgeber das nicht mitbekommt.:))
die haben sich nämlich die starterlisten angeschaut von den wilden und dann gab´s :sadosmilie:.

Gaso
21.01.2015, 18:52
Dann sind ja die Eifelrennen tabu:pfeifen:

Rebel
21.01.2015, 19:00
Mir doch egal..........


ich fahr da wo ich Bock habe ! :rider:

auch in der Eifel :))

stebu
21.01.2015, 19:39
ich will hier ja keinem zu nahe treten. also beziehe ich das mal auf meine person.
dem dmsb ist es shice-egal, wo ich rumfahre.
dem veranstalter nichtgenehmigter rennen juckt es auch nicht, ob ich ne lizenz habe.
ich muss für mich entscheiden, wann und wo ich an den start gehe.
seit jahren meide ich ein rennen, welches zum saisonbeginn läuft. dort bekommst du keine tagesunfallversicherung. die lizenz greift och nicht. da hilft dann im e-fall maximal ne gute unfallversicherung. und wenn das schon so blöde aussieht, will ich nicht wissen, ob der veranstalter ne haftpflichtversicherung hat. die streckenposten (wenn es welche gibt) sind dann auch nicht abgesichert. denn die versicherer, welche diese risiken abdecken, fordern die sporthoheitliche genehmigung. und da schließt sich der kreis wieder.
das muss halt jeder für sich entscheiden.

ghost
22.01.2015, 10:37
Wie schon gesagt, früher wahren sie recht wild hinter den Leuten her die als Lizenzinhaber bei nicht DMSB Rennen gefahren sind. Heute steht das zwar noch auf dem Papier, aber sonst juckt es keinen.
Warum die den Satz nicht mal streichen wissen die wahrscheinlich selber nicht. Was für einen Sinn macht es etwas zu verbieten von dem man weiß das sich sowieso Niemand dran hält. Denn es gibt ja heutzutage so einiges neben dem DMSB und das ist auch ganz gut so. Monopole sind meist nicht gut.
Offiziell darfst du auch heute als Lizenz Fahrer an keinem Lizenzfreien Rennen teilnehmen, also keine IGE oder GCC usw. Komischerweise haben aber etliche lizenzfreie Veranstaltungen seit Jahren extra Klassen für die Lizenz Fahrer, da dort halt etliche Fahren.

Malte#13
22.01.2015, 13:39
ok, zumindest interessant zu wissen!
mache mir da, wie gesagt, auch keine sorgen. wollte es nur verstehen.
schon verrückt, so viel geld für die lizenz auf den tisch zu legen und damit unter anderem das verbot zu erkaufen...

Gaso
22.01.2015, 14:06
ok, zumindest interessant zu wissen!
mache mir da, wie gesagt, auch keine sorgen. wollte es nur verstehen.
schon verrückt, so viel geld für die lizenz auf den tisch zu legen und damit unter anderem das verbot zu erkaufen...


DMSB:schwärm:



:Laugh::weg:

Rebel
22.01.2015, 14:18
DMSB:schwärm:



:Laugh::weg:


:abklat:

Hawi
22.01.2015, 19:00
... und ich knallkopp habe eine c-lizenz beantragt, in dem festen glauben, man braucht die zwingend für alle veranstaltungen. :nixweiss:

gruß in die lizensierte runde - hawi

stebu
22.01.2015, 19:19
... und ich knallkopp habe eine c-lizenz beantragt, in dem festen glauben, man braucht die zwingend für alle veranstaltungen. :nixweiss:

gruß in die lizensierte runde - hawi
grundsätzlich wirste damit nicht so verkehrt liegen. ich fürchte, alle offiziellen rennen werden ne lizenz verlangen.
im letzten jahr ging das ja schon los.

Gaso
22.01.2015, 20:07
Was sind den offizielle Rennen:nixweiss:



Im Duden steht:




in amtlichem Auftrag; dienstlich (http://www.duden.de/rechtschreibung/offiziell#Bedeutung1a)
von einer Behörde, einer Dienststelle ausgehend, bestätigt [und daher glaubwürdig]; amtlich (http://www.duden.de/rechtschreibung/offiziell#Bedeutung1b)


förmlich (http://www.duden.de/rechtschreibung/offiziell#Bedeutung2)



Also in Winkel wird´s doch auch von offizieller Seite bestätigt aber bis jetzt nützt die Lizenz da nichts.

afr
22.01.2015, 20:32
grundsätzlich wirste damit nicht so verkehrt liegen. ich fürchte, alle offiziellen rennen werden ne lizenz verlangen.
im letzten jahr ging das ja schon los.

zbsp. bei der ige und vielen anderen auch ....gibts die tageslizenz... wenn ich nur 2 bis 3 lizenzrennen fahre im jahr lohn sich der zirkus überhaupt nicht....

stebu
22.01.2015, 21:13
offizielle rennen...
ich meine rennen, die von irgendeinem verband genehmigt wurden. adac, dmv usw.
das rennen meines clubs ist vom adac genehmigt und auch über dessen partner versichert. das kann der interessierte teilnehmer an der ausschreibung erkennen. dort steht unter welcher nummer der lauf von wem genehmigt und registriert wurde.
der adac schreibt bei uns wenigstens ne c-lizenz vor. wir finden aber auch wege, ne tagesunfallversicherung anzubieten. wie soll man sonst den zurückhaltenen regionalen nachwuchs an den sport ranführen? die kaufen auch keine jahreslizenz, wenn sie ein rennen vor der haustür fahren wollen.
als adac-mitglied rechnet sich die lizenz etwa ab 4 bis 5 rennen im jahr.

ghost
26.01.2015, 11:48
Kommt halt auch drauf an was die Tagesunfallversicherung kostet. Vor Jahren waren das oft 5€, mittlerweile sind es schnell mal 10€ und die Tageslizenz für eine DMSB Veranstaltung kostet genauso viel wie die C Jahreslizenz wenn man im ADAC oder so ist.
Ich finde es auch nur bedingt gut das man mittlerweile bei vielen absoluten Hobbyveranstaltungen die C Lizenz braucht, ist blöd für alle die nur mal ein Renen im Jahr in der nähe fahren wollen. Fährt man allerdings etwas mehr ist das kein Problem.
Bin mal gespannt ob SAE das jetzt mit oder ohne Lizenz hin bekommt.

Ach so meine Lizenz ist nach gut einer Woche nach Antrag Stellung bei mir im Briefkasten gewesen.

stebu
28.01.2015, 12:07
Die Karte für 2015 ist da. Hat gut ne Woche gedauert.