Special Partners
Seite 1 von 42 1 2 3 11 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 417

Thema: Grundlagen 2T Vergaser und Abstimmung

  1. #1
    Themenstarter
    Aktives Mitglied Avatar von Erhard
    Registriert seit
    07.12.2012
    Ort
    östlich Münchens
    Beiträge
    975
    Bike
    Husky 250ti, EXC350F-SD, Gas Gas EC 300 und TXT 250

    Standard Grundlagen 2T Vergaser und Abstimmung

    Hallo zusammen,
    da ich bei unter 10° immer noch Probleme mit einem anfetten im Leerlauf habe mit 38 LLD, LS 1,75 Umdrehungen auf, JD blau Clip2, HD172 habe ich mal folgende Frage:
    Wie wirkt sich der Schwimmerstand auf die benötigte Düsengröße genau aus?

    Derzeit ist der Schwimmer bei dem gängigen Test genau parallel zur Dichtfläche, wenn der Vergaser leicht gekippt ist und der Schwimmer das Nadelventil gerade so berührt aber nicht reindrückt. So soll man es ja eigentlich haben.

    Ich überlege nun, den Schwimmerstand etwas geringer einzustellen.
    Damit möchte ich zwei Dinge erreichen:
    1. Bei gleicher Bedüsung etwas magerer werden (kann ja nicht sein dass man unter 10°C eine 35er braucht. Was soll denn dann im Sommer hinein?)
    2. Etwas weniger Verluste durch den Überlaufschlauch. Ich habe den Eindruck da pritschelt häufig was raus.

    Macht das so Sinn?
    Und wieviel tiefer wäre sinnvoll und was bedeutet es für die Düsengröße?

    z.B.: 1mm tiefer in der Mitte des Schwimmerkörpers = 40er statt 38er und 175er statt 172er?


    Viele Grüße,
    Erhard
    Hinfallen, aufstehen, Krönchen richten, weitergehen...
    --------------------------------------------------------------------------------------------

  2. Special Partners
  3. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    09.01.2014
    Beiträge
    60
    Bike
    Gasgas EC 250

    Standard

    Hallo Erhard,

    bei der Anleitung die ich für den Schwimmerstand habe ist das auf dem Bild ca. 45°. Ob sich da das Niveau groß ändert müsste man mal schauen.
    Ob sich das Gemisch abmagert kann ich dir nicht sagen, aber vom Gefühl her dürfte 1mm nichts ausmachen.
    Aber hast du die Düsen mal nachgemessen? Ich habe das vor Jahren mal gemacht, mit runden Endmaßen. Da waren teilweise recht große Unterschiede
    zwischen der Bezeichnung und dem tatsächlichen Wert. Selbst bei neu gekauften Düsen. Kann also sein, das deine 172 eine 180 Düse ist.
    Die Leerlaufdüsen hab ich nicht vermessen, kann also sein das die passen.
    Anderen Schieber schon versucht?

  4. #3
    Moderator Avatar von Elvis74
    Registriert seit
    21.03.2010
    Ort
    am Rande des Ruhrpott
    Beiträge
    13.093
    Bike
    GasGas EC144 Diva, KTM SX150, Honda XL250K1 Wohnzimmeredition

    Standard

    Das Thema Düsen ist in der Tat nicht zu vernachlässigen.
    Habe mal Zubehördüsen gekauft und alles hinterher weggeschmissen, weil die alle nicht richtig von den Durchmessern her waren.
    Bei den Originalen scheint die Fertigungsqualität doch deutlich höher zu sein.
    Was für Düsen verwendest du?
    Das Leben ist ein Wunschkonzert

  5. #4
    Aktives Mitglied Avatar von Saarländer
    Registriert seit
    02.10.2014
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    404
    Bike
    TM 250 / TM 300 / GasGas 300

    Standard

    Wenn ich das Standgas mit der Luftschraube nicht veraendern kann, ist die LLD zu klein oder zu groß?
    Ob 1 oder 3 Umdrehungen macht keinen Unterschied bei mir ..

  6. #5
    Blutige Arschkrampe Avatar von Steve-o
    Registriert seit
    11.11.2008
    Ort
    x
    Beiträge
    340
    Bike
    x

    Standard

    Zitat Zitat von FrankSt Beitrag anzeigen
    Dagegen spricht, daß die 35er die kleinste Leerlaufdüse ist, die es zu kaufen gibt. In dem Keihin Düsenset für Händler sind die 38er und 35er z.B. auch gar nicht drin, weil die eigentlich so extrem sind, daß die kein Mensch braucht (oder brauchen sollte). Die sind quasi dafür gedacht, falls einer mal im Hochsommer in den Anden Zweitakter fahren will.
    Wenn Du, wie der role0815 schreibt, bei 3°C schon die kleinste erhältliche Düse eingebaut hast, dann fängst Du spätestens bei 10° an in die Röhre zu gucken und im Sommer kannst Du jeden Abstimmungsversuch komplett vergessen.
    stimmt schon, trotzdem ist die 35er LLD bei der GasGas durchaus eine gute Lösung, mindestens im Sommer.
    Habe meine Erfahrung dazu übrigens schonmal hier preisgegeben, wurde aber gelöscht, weil das war ja kein Post der zur Setup Datenbank passt/gehört.
    Immer wieder schön zu sehen, dass alle gleich sind. Und manche halt noch gleicher.

  7. #6
    Moderator Avatar von Elvis74
    Registriert seit
    21.03.2010
    Ort
    am Rande des Ruhrpott
    Beiträge
    13.093
    Bike
    GasGas EC144 Diva, KTM SX150, Honda XL250K1 Wohnzimmeredition

    Standard

    Zitat Zitat von Steve-o Beitrag anzeigen
    stimmt schon, trotzdem ist die 35er LLD bei der GasGas durchaus eine gute Lösung, mindestens im Sommer.
    Habe meine Erfahrung dazu übrigens schonmal hier preisgegeben, wurde aber gelöscht, weil das war ja kein Post der zur Setup Datenbank passt/gehört.
    Immer wieder schön zu sehen, dass alle gleich sind. Und manche halt noch gleicher.

    ich seh nichts was gelöscht wurde und habe auch nicht gelöscht.
    Das Leben ist ein Wunschkonzert

  8. #7
    Themenstarter
    Aktives Mitglied Avatar von Erhard
    Registriert seit
    07.12.2012
    Ort
    östlich Münchens
    Beiträge
    975
    Bike
    Husky 250ti, EXC350F-SD, Gas Gas EC 300 und TXT 250

    Standard

    Zitat Zitat von Saarländer Beitrag anzeigen
    Wenn ich das Standgas mit der Luftschraube nicht veraendern kann, ist die LLD zu klein oder zu groß?
    Ob 1 oder 3 Umdrehungen macht keinen Unterschied bei mir ..
    1. Möglichkeit: Verunreingung. Falls das Problem neu ist.
    2. Möglichkeit: Alles ist in Ordnung (Luftfilter und Vergaser sauber, Einlassmembrane OK, Keine Nebenluft über beschädigte Verbindungsmuffe oder defekte Zylinderfußdichtung.
    Dann stelle ich folgende Kausalität zur Diskussion (ganz schön geschwollen, gell): Die Leerlaufdüse ist zu fett. Deshalb muss für stabilen leerlauf der Leerlaufanschlag sehr hoch eingestellt werden. Dann tritt bereits der Übergang auf das Nadelsystem ein und die Leerlaufluft verliert ihren Einfluss.
    Dann würde ich es mit einer 2 Nummern kleineren LLD versuchen.

    Grüße,
    Erhard
    Hinfallen, aufstehen, Krönchen richten, weitergehen...

  9. #8
    Kampfsau Avatar von FrankSt
    Registriert seit
    10.06.2012
    Ort
    Lohmar
    Beiträge
    1.007
    Bike
    TM 300 '13

    Standard

    Deine "Kausalität" ist wahrscheinlich richtig, aber die Schlussfolgerung ist genau falsch.

  10. #9
    Themenstarter
    Aktives Mitglied Avatar von Erhard
    Registriert seit
    07.12.2012
    Ort
    östlich Münchens
    Beiträge
    975
    Bike
    Husky 250ti, EXC350F-SD, Gas Gas EC 300 und TXT 250

    Standard

    Zitat Zitat von FrankSt Beitrag anzeigen
    Deine "Kausalität" ist wahrscheinlich richtig, aber die Schlussfolgerung ist genau falsch.
    So ist es ja noch keine Diskussion. Wie siehst Du die genaue Ursache/Lösung?
    Ich habs aber auch nicht ganz zu Ende geschrieben. Schlussendlich (Hypothese!): LLD magerer. Dann kann die Leerlaufdrehzahl niedriger eingestellt werden und die Luftschraube bekommt wieder mehr Einfluss.

    Grüße, Erhard
    Hinfallen, aufstehen, Krönchen richten, weitergehen...

  11. #10
    Kampfsau Avatar von FrankSt
    Registriert seit
    10.06.2012
    Ort
    Lohmar
    Beiträge
    1.007
    Bike
    TM 300 '13

    Standard

    Erhard, ich hatte meinen letzten Beitrag verändert und dabei versehentlich den Sinn zerschossen. :)
    Denke Du hast Recht!

Seite 1 von 42 1 2 3 11 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Exc 450 mit akra esd abstimmung
    Von Jocki im Forum Motor - 4Takt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.08.2014, 09:43
  2. Abstimmung Fotowettbewerb
    Von 00 Schneider im Forum Offenes Forum zu Pics und Videos
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 24.06.2010, 14:28
  3. Erste Grundlagen zur Navigation mit 60csx
    Von effeff70 im Forum Navigation
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 09.09.2009, 13:28
  4. Linkliste GPS-Navigation und -Grundlagen
    Von ThomasD im Forum Navigation
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.01.2009, 12:41

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Special Partners
Special Partners