Special Partners
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 2 3 4
Ergebnis 31 bis 37 von 37

Thema: Bissigere Alternative zu XT600

  1. #31
    Aktives Mitglied Avatar von Donny
    Registriert seit
    19.03.2010
    Beiträge
    1.797
    Bike
    KTM 1090 R; Suzuki RV 90;Suzuki GSX 1100 Katana

    Standard

    Wenn man unbedingt will geht vieles - ob es empfehlenswert ist, ist eine andere Sache. Man muss bedenken: Legal/Versicherung? Wartungsintervalle? Leidensfähigkeit Fahrer?

    Zitat Zitat von Horstknorst Beitrag anzeigen
    Servus miteinander
    Zitat Zitat von Horstknorst Beitrag anzeigen

    Ich hätte gern eine etwas giftigere Variante zu meiner XT600 (34PS-Version, 1994).

    Sprich leichter und mehr PS (offen eingetragen).

    Vielleicht habt ihr gute Erfahrungstipps...

    Was ich an meiner XT600 gut finde:

    Optik
    Niedrige Wartungsintervalle
    Ausdauer
    Haltbarkeit der Mechanik (!)
    Sozius möglich (muss aber nicht - hab grad eh nix zum hinten drauf setzen...)
    Klang i.O. (es darf aber auch gern viel mehr sein)
    ....


    Ich fahr meistens sehr kurvige Landstrassen in hügeligem Gebiet

    50km Autobahn bei 140km/h sollten auch gehen

    Ab und an etwas Gelände (die Alm hoch pflügen)

    Ein geschmeidiger Wheelie bei nicht all zu hoher Drehzahl sollte möglich sein

    Preis wenn möglich bis 5'000

    ...
    Ich weiss, das ist jetzt schon recht komplex - genau das ist mein Problem.

    Vielleicht gibt’s ja trotzdem Rat.



    Sorry, da empfehle ich doch keine Sportenduro - auch wenn man x mal nachfragt. Alleine 50km Autobahn bei 140 km/h.
    Bei 135km/h und 40 km Autobahn wäre sie natürlich ideal
    und wenn schon denn schon am besten eine 2 Takter.
    Geändert von Donny (08.05.2018 um 21:26 Uhr)
    "Egal wo man ist, es gibt immer ein Arschloch"

    „Wichtig sind die unzähligen kleinenTaten unbekannter Menschen, die den Grundstein für die bedeutendenEreignisse in der Geschichte legen.
    Sie sind es, die in der VergangenheitDinge erreichten. Sie sind es, die es auch in Zukunft tun müssen"
    Howard Zinn
    --------------------------------------------------------------------------------------------

  2. Special Partners
  3. #32
    Chef-Moderator Avatar von ghost
    Registriert seit
    22.09.2008
    Beiträge
    10.517
    Bike
    KTM EXC 300 E Six Days 12

    Standard

    Richtig, schön zusammengefasst das irgend eine Sportenduro überhaupt nicht das ist was seine Anforderungen erfüllt.
    Deshalb bleibt mein Tipp die 690, ob die in den finanziellen Rahmen passt weiß ich aber nicht. Dürfte aber der bissigste modernste legale 1 Zylinder sein der auch wartungsarm und haltbar ist.
    Unbekannt bekannt

  4. #33
    Mitglied Avatar von Red
    Registriert seit
    14.06.2016
    Beiträge
    70
    Bike
    Beta RR 350; KLX 250, KMX 125
    Verein/Club
    MSC Haltern am See

    Standard

    Zitat Zitat von Horstknorst Beitrag anzeigen
    Wenn ich ein dtm Auto vom Band mit Strassenzulassung bekommen würde, würde ich das schon machen.
    Und auf die Autobahn auch. Und auf die Rennstrecke auch.
    Ersetze DTM Auto durch Kart/Straßenkart, dann wird der Vergleich vielleicht deutlicher. Leicht, wendig, aber bei Vollgas auf längerer Strecke im öffentlichen Straßenverkehr schon arg fragwürdig.

  5. #34
    Mitglied Avatar von Peripeter
    Registriert seit
    03.06.2015
    Beiträge
    188
    Bike
    Kawasaki kdx 125 sr

    Standard

    Zitat Zitat von ghost Beitrag anzeigen
    Ich halte den EXC Motor der 1. Generation sowieso führ verdammt haltbar und fast zuverlässiger wie LC4 vor 2000 oder so.
    .
    Stimme vollst zu. Habe einen Fahrkumpel, der hat eine 520er von 2001. Motor war noch nie auf.
    Fahrwerk ist zwar unsensibel knüppelig , sonst sehr gutes Töffli.
    Aber nicht, das der Horstknorst noch auf dumme Gedanken kommt.

  6. #35
    Newbie
    Registriert seit
    24.09.2017
    Ort
    München
    Beiträge
    2
    Bike
    Suzuki DR650 Dakar
    Verein/Club
    Munich-Chapter Germany e.V.

    Standard wie wäre es mit einer Suzuki DR650 ...?

    die hat mehr PS wie eine XT600 ist somit bissiger zu fahren, ist nicht so wartungsintensiv und für einen fairen Preis zu bekommen ...

  7. #36
    Mitglied Avatar von GasGasJogi
    Registriert seit
    10.12.2017
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.202
    Bike
    GasGas was sonst
    Verein/Club
    MSC Dreckenach

    Standard

    dann werfe ich mal die Bagihra von MuZ ins Rennen, unkapputbarer XTZ660 Motor 50PS eingetragen,Langstreckentauglich, gutes Fahrwerk

  8. #37
    Mitglied Avatar von Red
    Registriert seit
    14.06.2016
    Beiträge
    70
    Bike
    Beta RR 350; KLX 250, KMX 125
    Verein/Club
    MSC Haltern am See

    Standard

    Zitat Zitat von GasGasJogi Beitrag anzeigen
    dann werfe ich mal die Bagihra von MuZ ins Rennen, unkapputbarer XTZ660 Motor 50PS eingetragen,Langstreckentauglich, gutes Fahrwerk
    Ja, genau. So eine habe ich auch noch. Dank 21/18 Bereifung gibt es ordentliche Stollenreifen zu kaufen.

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 2 3 4

Ähnliche Themen

  1. Alternative zu Honda CRF 230 (alt)
    Von Könich im Forum Vergleiche, diverses etc.
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 22.08.2013, 17:10
  2. Akrapovice alternative???
    Von Rizla im Forum Krümmer, Birne, Esd
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 22.02.2013, 10:54
  3. Alternative zur Standheizung?
    Von mattes_ im Forum Wie geht dies oder das?
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 19.02.2012, 20:10
  4. Dickschiff Alternative DR BIG?
    Von Fantuzzi im Forum japanische Modelle
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 05.08.2011, 07:58
  5. noch ne lautlose Alternative
    Von Air-Marky im Forum Alles andere
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.09.2009, 13:51

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Special Partners
Special Partners