Special Partners
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Austausch LC4 Motor (Motor Bj 2006 in LC4 Bj 2002)

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    21.07.2009
    Ort
    50823
    Beiträge
    24
    Bike
    Beta

    Standard Austausch LC4 Motor (Motor Bj 2006 in LC4 Bj 2002)

    Hallo zusammen,

    bei mir steht ein größeres Projekt an. Wir planen, im Herbst 2019 mit unseren LC4 KTM Adventures für ein Jahr nach Afrika zu fahren.

    Ich habe mir vor vielen Jahren einen neuen Motor Baujahr 2006 für meine 2002er Adventure besorgt. Bei den ersten Analysen habe ich nun festgestellt, dass es zwischen dem 2002er Motor und dem 2006er einige Unterschiede gibt.

    Dazu habe ich nun 5 konkrete Fragen:

    1. Die 2002er hat kein SLS System. Kann man dies bei dem 2006 Motor deaktivieren ohne das dies negative Auswirkungen hat? Wenn ja, Ausbau oder mit einem Stopfen verschließen?
    2. Die 2002er hat kein EPCSytem. Kann man dies bei dem 2006 Motor deaktivieren ohne das dies negative Auswirkungen hat? Wenn ja, Ausbau oder mit einem Stopfen verschließen?
    3. Die 2006er hat einen größeren Ansaugschnorchel zum Luftfilterkasten als die 2002er. Sollte man sich den zulegen? Ich gehe davon aus, dass sonst eine Umbedüsung im Vergaser fällig ist?
    4. Bei der 2006er unterscheidet sich die komplette Auspuffanlage von der 2002er (Krümmer größerer Durchmesser, kein Zwischenschalldämpfer, anderer Endtopf). Sollte man auch hier einen Austausch vornehmen. Wenn ja, was sollte man tauschen?
    5. Der Mikuni-Vergaser der 2006er hat noch irgend ein elektrisches Gedöns (ich vermute Drehzahlbegrenzer (Steuerung Drosselklappe)). Am Vergaser gibt es einen Stecker, dessen Kabel direktement in den Kabelbaum führt. Was ist zu tun?



    So jetzt hoffe ich, dass es Leute mit der ganz großen Ahnung gibt, die mir punktgenau sagen können, was zu tun ist.

    Schon mal besten Dank und viele Grüße

    Markus
    --------------------------------------------------------------------------------------------

  2. Special Partners
  3. #2
    Chef-Moderator Avatar von ghost
    Registriert seit
    22.09.2008
    Beiträge
    10.664
    Bike
    KTM EXC 300 E Six Days 12

    Standard

    oh je alte LC4 lange ist es her. Also SLS ist ja nur wegen den schadstoffwerten dran, braucht man also nicht zwingend. EPC, was war das noch mal, ist das das Gang abhänge drosseln vom Motor in den unteren Gängen, braucht man auch nicht und ist nur aus Geräusch gründen dran. Hat der Motor den Gleichdruckvergaser dran, würde ich wenn möglich nicht fahren wenn es auch etwas ins Gelände gehen soll. Klar, auf der Straße läuft der Motor damit sanfter und runder, aber mit de Flachschieber wesentlich direkter und ohne Aussetzer nach starken Schlägen die den Schieber runter drücken können beim Gleichdruckvergaser.
    2002 war glaube ich das letzte Jahr mit dem alten Kopf, danach gab es den mit größerem Durchsatz.
    Ich würde da einen Flachschiebervergaser drauf bauen und keinen zusätzlichen Elektronik kram. Keine Ahnung wo der überall zum Einsatz gekommen ist, die SC hatte den auf alle fälle. Ansonsten einfach zusammenbauen und ausgiebig Probefahren und so herausfinden was wie am besten Läuft.
    Unbekannt bekannt

  4. #3
    Mitglied Avatar von Southbound
    Registriert seit
    10.06.2015
    Beiträge
    827
    Bike
    AJP PR5 ´14

    Standard

    Zitat Zitat von markusko Beitrag anzeigen
    Der Mikuni-Vergaser der 2006er hat noch irgend ein elektrisches Gedöns (ich vermute Drehzahlbegrenzer (Steuerung Drosselklappe)). Am Vergaser gibt es einen Stecker, dessen Kabel direktement in den Kabelbaum führt. Was ist zu tun?
    Markus
    Alle Angaben ohne Gewähr!
    Der Anschluß ist m.E. für den (oder von dem) TPS (Throttle Position Sensor). Damit wurde die Zündzeitpunkt beeinflusst. Ich denke mal es wird auch ohne den Anschluß funktionieren, die "spontanere" Reaktion hat der Motor sicher wenn die Zündung verstellt wird.
    Zu SLS und EPC sollte sich im LC4 Forum alle Infos finden lassen.

  5. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    21.07.2009
    Ort
    50823
    Beiträge
    24
    Bike
    Beta

    Standard

    Hallo zusammen,

    schon mal besten Dank für die Infos. Ja, das SLS und EPS-Stilllegen macht Sinn. Das wir ja reisetechnisch durch Afrika blubbern wollen, lasse ich den Gleichdruckvergaser drin. Für mich ist entscheidend, dass das Mopped hält. Ob es nun schneller oder etwas langsamer vorangeht ist egal.

    Fürs Gelände in europäischen Gefilden habe ich ja meine Beta.

    Dann werde ich im LC4 Forum mal checken, was geht.

    Beste Grüße

    Markus

  6. #5
    Chef-Moderator Avatar von ghost
    Registriert seit
    22.09.2008
    Beiträge
    10.664
    Bike
    KTM EXC 300 E Six Days 12

    Standard

    Bei dem Gleichdruck ding dann aber auf alle fälle vorher die Membrane des Schiebers prüfen oder gleich neu machen. Wenn die undicht wird läuft das Ding nur noch Standgas. Ich mag die Gleichdruckdinger nicht, überflüssiger kram und auf schlechten Strecken kann es passieren das der von selber das Gas zu macht, ist ziemlich blöd wenn hinter dem Loch noch ein Loch kommt und man dann kein Gas geben kann um das Vorderrad zu entlasten. Ist aber nur meine Persönliche Meinung, getestet ob es nicht doch geht habe ich nie.
    Unbekannt bekannt

  7. #6
    Mitglied Avatar von olarf
    Registriert seit
    29.12.2016
    Ort
    Rhein Sieg Kreis
    Beiträge
    102
    Bike
    XR650R

    Standard

    Ja, so eine Membran ist übel und empfindlich. Sollte sie in Afrika defekt gehen hilft flüssig Gummi oder vergleichbares. Ein Schumacher oder Reifen Flicker könnte Helfen. Geflickt halten sie 1 - 6 Monate.
    Eine Membran hat im Vergaser nix zu suchen ;)


    Gesendet von meinem TA-1053 mit Tapatalk
    The Taste Of Mud
    Honda XR650R - Beta RR 125 AC - KTM 125 LC2 (RIP)

Ähnliche Themen

  1. Austausch LC4 Motor (Motor Bj 2006 in LC4 Bj, 2002)
    Von markusko im Forum Motor - 4Takt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.09.2018, 08:58
  2. Motor EC 300
    Von HXLRM im Forum Motor - 2Takt
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 05.03.2013, 20:30

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Special Partners
Special Partners