Special Partners
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Thema: Bremsbeläge EXC

  1. #1
    Themenstarter
    Mitglied Avatar von ktmcharly
    Registriert seit
    11.12.2017
    Beiträge
    135
    Bike
    orange

    Standard Bremsbeläge EXC

    Hi Leute,
    Neue Bremsbeläge sind fällig. Vorne.
    Die original Bremsbeläge nach Ersatzteikatalog kosten ca. 40,-€
    Die organischen KTM Bremsbeläge ca. 28,-€

    Worin liegt der Unterschied? Ausser der preisliche 😁
    Was kann welcher Belag besser?
    Was kann sonst empfohlen werden.

    Bin grundsätzlich zufrieden mit den Originalen.
    Mir gehts auch nicht um 20 Euronen hin oder her. Mich interessiert der Unterschied zwischen organischen und mineralischen Belägen.

  2. Special Partners
  3. #2
    Aktives Mitglied Avatar von lowbudget 2.0
    Registriert seit
    07.02.2011
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    4.814
    Bike
    300er, 350er, 600er, 50er

    Standard

    Kauf diafrikt bei enduro 4 you. Günstig und top.



    Gesendet von meinem SM-G965F mit Tapatalk

  4. #3
    Aktives Mitglied Avatar von casi
    Registriert seit
    26.12.2008
    Ort
    Ruhrgebiet Rumbler
    Beiträge
    2.692
    Bike
    HQA FE350 19'

    Standard

    Zitat Zitat von lowbudget 2.0 Beitrag anzeigen
    Kauf diafrikt bei enduro 4 you. Günstig und top.



    Gesendet von meinem SM-G965F mit Tapatalk
    Ich mag die nicht sind zu hart und quitschen, lucas trw rsi sind günstiger als orginal mit guter performance

  5. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    15.09.2017
    Ort
    64
    Beiträge
    27
    Bike
    Beta Rev3 250, Zündapp R50, NX650

    Standard

    Zitat Zitat von lowbudget 2.0 Beitrag anzeigen
    Kauf diafrikt bei enduro 4 you. Günstig und top.



    Gesendet von meinem SM-G965F mit Tapatalk
    Hab ich mir auch hinten rein gemacht und funktioniert einwandfrei und für vorne liegen noch 2 Sätze bereit.

  6. #5
    Inscheniör Avatar von donktm
    Registriert seit
    08.05.2013
    Ort
    Egge
    Beiträge
    3.414
    Bike
    EXC 250´13; SX 150 '15; SX 250 `15; LC4 625 SC Supermoto '02
    Verein/Club
    ETS, MSC Desenberg e.V.

    Standard

    Fahre auch die Diafrikt Beläge und bin zufrieden damit.
    Gibt es auch als normale Sinter, Kennzeichnung K6 und als organische Beläge mit weicherer Mischung, Bezeichnung S6.
    Leider bekommen viele Händler es nicht hin das ordentlich zu unterscheiden und man bekommt mal das eine und das andere.
    Die K& sind super im nassen und im Schlamm, haben etwas weniger Bremswirkung, halten dafür aber auch deutlich länger bei schweren Bedingungen, nutzen allerdings die Bremsscheiben doch stärker ab als andere.
    Die S6 sind im trockenen besser, haben mehr Bremsleistung und sind deutlich bissiger, halten dafür im nassen weniger lang, schonen allerdings auch die Scheibe.

    Bei KTM giltz das gleiche, die organischen Beläge sind weicher und bissiger, also besser im trockenen geeignet, die anderen sind haltbarer und eher für schwere Bedingungen.
    Geschwindigkeit stabilisiert oder, wer schnell genug fährt hat keine Zeit zum stürzen!

  7. #6
    Themenstarter
    Mitglied Avatar von ktmcharly
    Registriert seit
    11.12.2017
    Beiträge
    135
    Bike
    orange

    Standard

    Danke für die für mich sehr hilfreichen Antworten.
    Ich werde mal die organischen Beläge vorne probieren.

    Ich meide Matsch und Regen wie der Teufel das Weihwasser.👹.
    Ich bestreite keine Rennen und bin Schönwetter Fahrer.

    Die Originalbeläge haben sehr lange gehalten. Trau es mich gar nicht sagen. Bis jetzt über 70h.
    Liegt daran,dass ich sehr viel Technisches Klein Klein in den ersten 3 Gängen fahre.
    So gut wie nie MX Strecke.

    Weiß jemand ob die Original Grundausstattung, Sinter oder organische Beläge sind.
    Gruß

  8. #7
    Inscheniör Avatar von donktm
    Registriert seit
    08.05.2013
    Ort
    Egge
    Beiträge
    3.414
    Bike
    EXC 250´13; SX 150 '15; SX 250 `15; LC4 625 SC Supermoto '02
    Verein/Club
    ETS, MSC Desenberg e.V.

    Standard

    Original sind da Sinterbeläge drin.
    Geschwindigkeit stabilisiert oder, wer schnell genug fährt hat keine Zeit zum stürzen!

  9. #8
    Moderator Avatar von Elvis74
    Registriert seit
    21.03.2010
    Ort
    am Rande des Ruhrpott
    Beiträge
    14.368
    Bike
    GasGas EC144 Diva, KTM SX150, Honda XL250K1 Wohnzimmeredition

    Standard

    Also ich bin auch ein Fan der Lucas Dinger Beläge, die organischen mag ich garnicht die sind mir alle zu schwammig


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Der Phönix muß brennen um aufzuerstehen

    Das Leben ist ein Wunschkonzert

  10. #9
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    15.02.2014
    Beiträge
    283
    Bike
    450

    Standard

    Meist halten die Bremsbeläge vorne ziemlich lange. Da lohnt es m.e. nicht, günstige zu nehmen. Man spürt bei einigen günstigen Belägen auch, dass sie deutlich schlechter funktionieren. Ich habe daher immer die von KTM / HVA genommen.

    Je nach Belastung lohnt sich auch ein sehr regelmäßiger Service am Geberzylinder. Kolben mit Manschetten und Staubkappen gibt's als Set und ist sehr bezahlbar.

    Und am Rande: bei günstigen Hebeln aus dem Zubehör wird der Druckpunkt auch matschiger (und sie brechen häufig Schneller). Da nehme ich auch nur original.

    Die drei Punkte machen m.e. sehr viel aus. Wenn man das beachtet, dann ist die Bremse so gut wie neu.

  11. #10
    Chef-Moderator Avatar von ghost
    Registriert seit
    22.09.2008
    Beiträge
    10.867
    Bike
    KTM EXC 300 E Six Days 12

    Standard

    Organische halten bei Nässe eventuell nicht mal 1h durch, auch im Sand sind die recht schnell runter. Original ist Sinter drauf und hält bei gemischtem Betrieb verdammt lange. Die Diafrikt Beläge sind schon nicht schlecht und für das Geld richtig gut, also die Sinter. Die Lucas TWR RS sind aber finde ich besser und die RSI noch mal etwas. Das sind meine bevorzugten Beläge wenn die Originalen runter sind. Organische kommen mir nichts ans Moped.
    Unbekannt bekannt

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bremsbeläge und deren Haltbarkeit
    Von Hawi im Forum Bremsen + Kette
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 29.01.2015, 18:09
  2. Quietschende Bremsbeläge hinten KTM EXC
    Von solala im Forum Bremsen + Kette
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 12.08.2014, 14:32
  3. Empfehlung für Bremsbeläge gesucht
    Von Sietsch im Forum Motor - 4Takt
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 08.01.2014, 09:37
  4. Nissin Bremsbeläge (GasGas FSE 450)
    Von Motocross Heizer im Forum Technik allgemein/Wartung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.04.2013, 03:10

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Special Partners
Special Partners