Special Partners
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 14 von 14

Thema: KLX 650 C startet bei kaltem Wetter nicht

  1. #11
    Aktives Mitglied Avatar von noname
    Registriert seit
    07.06.2013
    Ort
    55758
    Beiträge
    1.096
    Bike
    EXC 200
    Verein/Club
    Team Streichelzoo, MSC Hennweiler

    Standard

    Zitat Zitat von MaddinKLX650 Beitrag anzeigen
    .


    Vergaser war beim letzten Ausbau, als das Problem mit dem Kaltstart schon bestand, blitz blank.
    Also kann es daran wahrscheinlich auch nicht liegen..


    Ng
    Optisch blitzeblank oder war der Vergaser im Ultraschallbad und somit auch die nicht sichtbaren Kanäle (wahrscheinlich) sauber?
    Gruß
    Erik

  2. Special Partners
  3. #12
    Forenanwalt
    Registriert seit
    29.06.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    1.289
    Bike
    KLX 650 C, KDX 250

    Standard

    Leider ist unser PlanetKLX.de tot, da waren die Freaks, die jede KLX per Ferndiagnose zum Laufen brachten.

    Ich kann auch nicht viel beitragen. Seit ich den Mikuni 40/TM6 drin habe, kenne ich das Problem nicht mehr.
    Vorher gab es Startschwierigkeiten oft, wenn kalt und / oder lange gestanden. Hab mir dann irgendwann angewöhnt, jedes Mal, bevor der Bock länger als ein paar Stunden in die Garage kam, den Sprithahn zuzudrehen und das Ding leerlaufen zu lassen, bis sie wegen Spritmangel ausgeht. Das Problem hatten einige KLX-Kollegen und meine startete, diese Methode konsequent angewendet, immer. Auch als beide Steuerketten fertig waren, sie 1-2 Liter Öl auf 1000 km verbrauchte und auch sonst nur noch lief wie ein Sack Nüsse.
    Bevor Du den originalen Vergaser für geld reinigen oder gar überholen lässt, schau wirklich, dass Du nen Mikuni oder Keihin FCR Flachschiebervergaser bekommst. Danach deutlich mehr Spass und deutlich weniger Probleme!

  4. #13
    Themenstarter
    Newbie
    Registriert seit
    28.04.2019
    Beiträge
    5
    Bike
    Klx 650 c

    Standard

    Jo dank auch dir für die Beteiligung.
    Habe momentan viel zu tun...werde aber wenn ich Luft hab als erstes noch mal intensiv nach dem Vergaser und Möglichkeiten dies bezüglich schauen...auch die Elektrik werde ich nochmal komplett genau messen. Und falls das nichts bringt,nach den zu erst genannten aufwändigeren möglichen Ursachen gucken.

    Melde mich hier wieder sobald ich Neuigkeiten habe!

    Ng

  5. #14
    Forenanwalt
    Registriert seit
    29.06.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    1.289
    Bike
    KLX 650 C, KDX 250

    Standard

    Viel Erfolg!

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Yamaha yz450f startet nach ölwechsel nicht mehr
    Von krinner.mika im Forum Motor - 4Takt
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 11.02.2018, 11:47
  2. Wie startet Ihr?!
    Von Safety First im Forum Tricks-Skills
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 30.01.2018, 09:33
  3. Vergasersetup verändern bei "kaltem" Wetter?
    Von Hauderer im Forum Motor - 2Takt
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 15.02.2013, 20:55
  4. Wetter aktuell Bilstain
    Von senf2 im Forum Bilstain / Belgien
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 11.02.2013, 09:32

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Special Partners
Special Partners