Special Partners
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 28

Thema: [Kaufberatung] Spaßgerät für Zwischendurch

  1. #1
    Themenstarter
    Newbie
    Registriert seit
    15.05.2019
    Beiträge
    6
    Bike
    Noch keins

    Standard [Kaufberatung] Spaßgerät für Zwischendurch

    Hallo zusammen,


    ich bin, wie der Titel schon verrät, auf der Suche nach einem Spaßgerät, mit dem ich Zwischendurch einfach ein bisschen durch die Gegend heizen möchte.


    Kurz zum Hintergrund: Vor etwa 16 Jahren war mein erstes Motorrad eine Kawasaki KMX 125, mit der ich schon damals in der Jugend sehr viel Spaß hatte. Mich hat es dann aber mehr in den Supermoto-Bereich gezogen, weshalb ich mir dann mit 18 eine KTM 640 LC4 gekauft hatte. Nach 2 Jahren wollte ich dann mal etwas anderes und habe mir daraufhin eine Suzuki TL1000 gekauft. Aufgrund meines Studiums musste ich mich davon dann aber leider wieder trennen. Mit Beendigung meines Studiums erfüllte ich mir dann meine Traum: Ende 2015 noch eine der allerletzten neuen Husqvarna Nuda 900R gekauft, die jetzt seitdem bis zum letzten Wochenende in meinem Besitz war. Leider habe ich nicht mehr ausreichend Zeit gefunden, um die Nuda noch artgerecht zu bewegen, weshalb ich mich äußerst schweren Herzens nun dazu entschlossen hatte, sie zu verkaufen.


    So ganz ohne 2Rad geht dann aber auch nicht, darum habe ich mir jetzt schon viele Gedanken gemacht, was ich denn als "Ersatz" anschaffen könnte. Ich habe mich da wieder an die gute alte Zeit mit meiner KMX erinnert und dachte mir, dass ich da bestimmt Spaß dran hätte, ab und zu mal mit einer Cross/Enduro durch die Gegend zu heizen. Gerade weil ich auch nicht mehr die Zeit für große Touren oder gar Motorradurlaube habe, wäre das vielleicht der ideale Kompromis für Spaß auf 2 Rädern.


    Jetzt habe ich mich mal auf die Suche nach einer gebrauchten Enduro gemacht und recht schnell festgestellt, dass ich mir da recht schwer tue. Am besten ich schreibe mal grob zusammen, was mir denn so vorschwebt und vielleicht habt ihr Vorschläge und Ideen was da am besten zu mir passen könnte.




    Was sollte die Enduro/Cross mitbringen bzw. was wäre ihr Einsatzgebiet:


    - Straßenzulassung
    - Ordentlich Dampf und einen schönen Einzylinder-Sound (bin jetzt 3,5 Jahre die Nuda gefahren die diese beiden Punkte perfekt erfüllt hatte )
    - bis max. 4000 Euro, eher weniger, da wie gesagt nicht so oft in Gebrauch (bin mit der Nuda zuletzt während der Saison 2018 gerade mal knapp 1000km gefahren)
    - Halbwegs überschaubare Wartungsintervalle sowie halbwegs gute Haltbarkeit soweit es in dem Rahmen überhaupt möglich ist
    - Einsatzgebiet wären hauptsächlich Feldwege und mal ein bisschen durch den Wald, aber auch auf normaler Straße wäre ich für natürlich kürzere Strecken in der Umgebung gerne hin und wieder mal unterwegs


    Was mir bisher ganz gut gefallen würde und was ich jetzt so bisher finden konnte:
    Husaberg FE450 aus dem Jahr 2009
    Husqvarna TE510 aus dem Jahr 2010
    KTM 525 EXC aus dem Jahr 2006


    Ich denke damit wisst ihr so ungefähr was ich mir so vorstelle und ich würde mich freuen, wenn ihr mich ein bisschen bei der Wahl der richtigen Enduro unterstützen könntet!


    Danke und viele Grüße
    theevilone88
    --------------------------------------------------------------------------------------------

  2. Special Partners
  3. #2
    Moderator Avatar von Elvis74
    Registriert seit
    21.03.2010
    Ort
    am Rande des Ruhrpott
    Beiträge
    12.898
    Bike
    GasGas EC144 Diva, KTM SX150, Honda XL250K1 Wohnzimmeredition

    Standard [Kaufberatung] Spaßgerät für Zwischendurch

    Wenn du ein Spassgerät suchst, ich habe eine KTM SX150 abzugeben, spaßiger geht kaum


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Das Leben ist ein Wunschkonzert

  4. #3
    Kalender-Crew Avatar von Gaso
    Registriert seit
    13.11.2010
    Ort
    5239-
    Beiträge
    6.599
    Bike
    Gasgas 300 EC / Beta RR 300 Racing / DR 600 / Domina 650
    Verein/Club
    msc-haltern.com

    Standard

    Zitat Zitat von Elvis74 Beitrag anzeigen
    Wenn du ein Spassgerät suchst, ich habe eine KTM SX150 abzugeben, spaßiger geht kaum


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Mit Straßenzulssung

    Gesendet von meinem SM-G390F mit Tapatalk
    „Das Grinsen kommt beim fahren"

  5. #4
    Moderator Avatar von Elvis74
    Registriert seit
    21.03.2010
    Ort
    am Rande des Ruhrpott
    Beiträge
    12.898
    Bike
    GasGas EC144 Diva, KTM SX150, Honda XL250K1 Wohnzimmeredition

    Standard

    Oben steht enduro/cross.....
    Außerdem fragt er nach nem Spassgerät und nicht nach nem Dickschiff


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Das Leben ist ein Wunschkonzert

  6. #5
    Kalender-Crew Avatar von Gaso
    Registriert seit
    13.11.2010
    Ort
    5239-
    Beiträge
    6.599
    Bike
    Gasgas 300 EC / Beta RR 300 Racing / DR 600 / Domina 650
    Verein/Club
    msc-haltern.com

    Standard

    Einsatzgebiet wären hauptsächlich Feldwege und mal ein bisschen durch den Wald, aber auch auf normaler Straße wäre ich für natürlich kürzere Strecken in der Umgebung gerne hin und wieder mal unterwegs


    Gesendet von meinem SM-G390F mit Tapatalk
    „Das Grinsen kommt beim fahren"

  7. #6
    Wonder-women Avatar von b-joe
    Registriert seit
    20.03.2012
    Ort
    where the trains are upsidedown
    Beiträge
    5.319
    Bike
    Bonanzarad

    Standard

    ja, aber bis auf die strassenzulassung werden doch alle kriterien erfüllt.
    und mit gut zureden gibt der elvis die auch für 4k€ ab.


  8. #7
    Aktives Mitglied Avatar von Schwarzfahrer
    Registriert seit
    03.11.2011
    Ort
    OST S.H.
    Beiträge
    2.108
    Bike
    YZ 250 '90 SX 520 ´02

    Standard

    bleib doch bei husqvarna und kauf eine 511. die hat wenigstens offiziell irgendwas mit 40PS eingetragen. ich hätte kein Bock mit eingetragenen 16PS oder weniger eine 500er Einzylinder dauerhaft auf der Straße zu fahren.
    Lieber Zweitaktpower als Viertakttrauer!

  9. #8
    Mitglied Avatar von Red
    Registriert seit
    14.06.2016
    Beiträge
    146
    Bike
    Beta RR 350; Suzuki DR 650 SE

    Standard

    Zitat Zitat von theevilone88 Beitrag anzeigen
    (...) eine KTM 640 LC4 gekauft hatte. (...)
    Was mir bisher ganz gut gefallen würde und was ich jetzt so bisher finden konnte:
    Husaberg FE450 aus dem Jahr 2009
    Husqvarna TE510 aus dem Jahr 2010
    KTM 525 EXC aus dem Jahr 2006(...)
    Eigentlich sind die gesuchten Modelle schon genannt, meistens Enduros mit 450 ccm oder mehr Hubraum. Eine LC4 als Enduro würde auch passen.
    Enduros jünger als 2010 habe das Problem mit der Leistungseintragung oder sind bisweilen teurer als 4.000 Euro.
    CCM Adventure oder BMW G450X könnten noch passen oder halt die Suzuki DR(Z).

  10. #9
    Werbepartner Avatar von durofrank
    Registriert seit
    23.09.2008
    Ort
    Alora/Malaga
    Beiträge
    4.867
    Bike
    Sherco fast alle
    www.endurofun.eu
    acta non verba

  11. #10
    Themenstarter
    Newbie
    Registriert seit
    15.05.2019
    Beiträge
    6
    Bike
    Noch keins

    Standard

    Danke schon mal für eure Antworten!

    Ich würde eigentlich tatsächlich gerne bei Husqvarna bleiben. Husaberg reizt mich aber auch. Die o. g. TE510 (auch genau die auf Mobile) finde ich schon echt ansprechend! Was mich ein wenig wundert ist, dass ich da gar nicht viele finde. Wie kommts, dass da kaum welche verkauft werden? Auch von den Husaberg FE450 gibt es kaum welche und von der FE570 gibt es noch weniger.

    Eine KTM SX150 scheidet für mich aufgrund der fehlenden Straßenzulassung aus und richtig Dampf hat die sicherlich auch nicht. Vielleicht ist "Spaßgerät" in diesem Kontext auch ein bisschen zweideutig bzw. unterschiedlich interpretierbar. Ich würde es sehr begrüßen wenn ich am Gashahn ziehe und das Vorderrad dann in den meisten Gängen nach oben möchte und das Teil ordentlich nach vorne spurtet ;)

    DRZ, LC4 und co. fallen für mich auch raus. Da kommen bei mir so gar keine Emotionen auf und vom Dampf her ist man da auch weit von dem entfernt, was ich mir vorstelle. Ein Kollege hatte früher mal eine DRZ 400 SM. Das war mit 18 ein tolles Einsteigergerät, wäre jetzt aber für mich nicht mehr als das. Mir geht es hier auch nicht um Rundenzeiten auf einer Sumo-Strecke oder die optimale MX-Technik die mit gewissen Modellen besser zu bewerkstelligen wäre, ich möchte einfach ein emotionales (vielleicht aus spezielles) Teil, das mir regelmäßig ein Grinsen unterm Helm beschert und wenn möglich auch nicht zum Einheitsbrei gehört.

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung Knieprotektoren
    Von Ogwad im Forum Protektoren + Westen
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 19.05.2019, 09:46
  2. Kaufberatung
    Von Baker im Forum Umfragen
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 27.03.2019, 09:32
  3. [Kaufberatung] GasGas 300
    Von Tzer im Forum GasGas
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.07.2015, 23:31
  4. KTM EXC 250/300 Kaufberatung
    Von Pain228 im Forum Welches Bike für welchen Zweck ???
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 08.06.2013, 07:31
  5. mal was für zwischendurch!
    Von craven im Forum Alles andere
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.01.2009, 15:57

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Special Partners
Special Partners