Special Partners
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: Yamaha PW 50 Drosselung

  1. #1
    Themenstarter
    Mitglied
    Registriert seit
    23.04.2019
    Beiträge
    35
    Bike
    Sherco X Ride

    Standard Yamaha PW 50 Drosselung

    Hallo zusammen,

    meine Tochter kann nun gut Fahrrad fahren und bekommt zum 4 Geburtstag eine Yamaha PW 50. Nun weis ich ja, das man erstens die Geschwindigkeit per Schraube am Gasgriff drosseln kann und das
    noch ein Reduzierungsblech im Auspuffkrümmer sitzen soll. Bin mir noch nicht sicher ob bei Ihrer PW 50 noch das Reduzierungsblech drin sitzt, das werde ich bei Gelegenheit mal überprüfen.
    Wenn man das einsetzt bzw. entfernt muss man dann auch die Bedüsung ändern, im Handbuch habe ich nichts davon gelsesen aber ich meine das das doch eine Auswirkung haben sollte oder?

  2. Special Partners
  3. #2
    Aktives Mitglied Avatar von jerry
    Registriert seit
    07.11.2014
    Ort
    51491 Overath
    Beiträge
    477
    Bike
    EXC 350 '19

    Standard

    Ich habe auch nur für meinen Junior entdrosselt und gut. Läuft offen auch noch fett genug.
    If you are in doubt, flat out!

  4. #3
    Aktives Mitglied Avatar von Schwarzfahrer
    Registriert seit
    03.11.2011
    Ort
    OST S.H.
    Beiträge
    2.131
    Bike
    YZ 250 '90 SX 520 ´02

    Standard

    Ich würde es einfach mal so probieren. Wo sitzt die Drosselblende eigentlich? Direkt am Krümmer vorne?
    Lieber Zweitaktpower als Viertakttrauer!

  5. #4
    Aktives Mitglied Avatar von Schwarzfahrer
    Registriert seit
    03.11.2011
    Ort
    OST S.H.
    Beiträge
    2.131
    Bike
    YZ 250 '90 SX 520 ´02

    Standard

    Zur Info, ja sie sitzt direkt am Krümmereingang.
    Lieber Zweitaktpower als Viertakttrauer!

  6. #5
    Themenstarter
    Mitglied
    Registriert seit
    23.04.2019
    Beiträge
    35
    Bike
    Sherco X Ride

    Standard

    so also ich habe nachgesehen und festgestellt das im Krümmer keine Drosselscheibe mehr verbaut ist. Nun hab ich die Geschwindigkeit ein bisschen schneller als leichtes hinterherrennen eingestellt. Leider muss aber der Gasgriff da schon so gedrosselt werden
    das sich dieser nur ein paar Milimeter öffnen lässt und das Motorrad mit Seitenwagen ein schon braucht bis es anläuft.

    Der Schieber geht also fast gar nicht hoch. Nun bin ich am überlegen ob ich mir so eine Drosselscheibe für den Krümmer holen soll das dies mit den paar Milimetern für den Motor wahrscheinlich auch nicht
    das beste ist.

  7. #6
    Aktives Mitglied Avatar von Schwarzfahrer
    Registriert seit
    03.11.2011
    Ort
    OST S.H.
    Beiträge
    2.131
    Bike
    YZ 250 '90 SX 520 ´02

    Standard

    Da brauchst du einfach nur eine Karosseriescheibe einpunkten. Wenn es zu wenig Leistung ist. Einfach die Bohrung in der Scheibe größer machen. Nur Gasanschlag ist blöd
    Lieber Zweitaktpower als Viertakttrauer!

  8. #7
    Aktives Mitglied Avatar von jerry
    Registriert seit
    07.11.2014
    Ort
    51491 Overath
    Beiträge
    477
    Bike
    EXC 350 '19

    Standard

    Jo so siehts aus aus Erfahrung kann ich dir sagen der PW50 Motor wird es dir verzeihen
    If you are in doubt, flat out!

  9. #8
    Themenstarter
    Mitglied
    Registriert seit
    23.04.2019
    Beiträge
    35
    Bike
    Sherco X Ride

    Standard

    also hab jetzt günstig eine orginale Scheibe bekommen und eingebaut, leider springt sie dann gar nicht mehr an. Wahrscheinlich zu viel Sprit / zu Fett? Muss ich dann runterdüsen?
    Ich hab auch noch eine frage bezüglich der Motorentlüftung. Die PW stand ja ein paar Jahre unbenutzt rum. Jetzt sifft sie ganz schön Öl hinten rechts zwischen Motor und Schwinge / Ständer raus. Der Vorgänger hat da mal irgend was probiert zu abzudichten, aber ich schätze das das die Getriebeentlüftung ist und
    sich dann der Schmodder der Jahre erst mal freiblasen muss oder? War schon so eine Pfütze mit so ca. 6 cm Durchmesser. Hab die PW dabei aber eine Zeit lang bis zum Maximum ausgedreht. Liege ich mit meiner Annahme richtig?

  10. #9
    Aktives Mitglied Avatar von schmuddel
    Registriert seit
    21.09.2008
    Ort
    norden
    Beiträge
    8.925
    Bike
    ktm500i ,susi ts50er ,yamaha v-max,nitro110

    Standard

    tach ock
    Ja die vergaserabstimmung passt nicht mehr das ist richtig und wenn es über die motorbelüftung ölt sind meistens die kolbenringe tot auf alle fälle nicht abdichten sonst platzen die ganzen dichtungen irgend wann da zu viel druck immotor ist und die dichtungen eigentlich die einzige stelle ist wo der druck entweichen kann oder der motor platzt
    gruß schmuddel
    wer meint er hat alles unter kontrolle der fährt nicht schnell genug

  11. #10
    Themenstarter
    Mitglied
    Registriert seit
    23.04.2019
    Beiträge
    35
    Bike
    Sherco X Ride

    Standard

    ok, also er hat da schon jede Menge Silikon oder etwas änliches angebracht, aber nachdem es da rausläuft geh ich mal davon aus das die Entlüftung funktioniert. Liegt an den Kolbenringen? Hätt jetzt gedacht das es Getriebeöl ist sonst müsste es doch ein dünnflüssiges Gemisch sein oder?

    Weis zufällig jemand die Bedüsung mit der Reduzierscheibe? Oder soll ich mal den Vergaser aufmachen und dann 1 - 2 Nummern mit der Hauptdüse kleiner gehen?

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Yamaha TTR 50E
    Von KTMarcus im Forum Biete
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.05.2019, 20:34
  2. Yamaha yz 426 f
    Von elsa2501 im Forum Yamaha
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 15.10.2015, 17:48
  3. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 11.04.2015, 18:52
  4. Yamaha XT 125
    Von mula im Forum Yamaha
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.05.2012, 18:49

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Special Partners
Special Partners