Special Partners
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Thema: 125ccm oder 200ccm ?

  1. #11
    Sportfahrer Avatar von artus
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    Jerichower Land
    Beiträge
    992
    Bike
    rr125 rr200

    Standard

    ich finde eine 125er enduro ist für anfänger die ambitioniert eine sehr sportliche fahrweise (klassisches enduro sonderprüfung) von beginn an lernen wollen das richtige da die 125er sehr aktiv und genau gefahren werden will. im hardenduro geht auch einiges aber es gibt grenzen.
    vom spassfaktor ist eine 125er für mich persönlich das ultimative gerät.
    die 200er geht von unten mehr, fast wie die großen, ist definitiv einfacher zu fahren.
    GST

  2. Special Partners
  3. #12
    Aktives Mitglied Avatar von sucram
    Registriert seit
    17.11.2008
    Ort
    Hier!
    Beiträge
    1.828
    Bike
    GG300,Xt600E"Paul"
    Verein/Club
    WennsMamaerlaubt

    Standard

    Jup, bin 200er und 125 er GG gefahren, und 200er KTM, die 200er sind wesentlich entpannter zu fahren als ne 125, verzeihen mehr.
    Perfektion ist, wenn Glück zur Gewohnheit wird!!:finger:

    Es gibt Leute,die mit einen geistigen Horizont gesegnet sind, der so beschränkt ist, das sie das Standpunkt nennen.

    Ich lästere nicht ! Ich beobachte, analysiere und bewerte !!

  4. #13
    Newbie
    Registriert seit
    04.12.2019
    Ort
    Stmk, AT
    Beiträge
    4
    Bike
    KTM 350 EXC-F 2016

    Standard

    Hallo.
    Bin mal eine 125er und eine 200er KTM, beide Modell 2015, relativ kurz hintereinander gefahren. Spaß machen sie beide, denke aber dass die 200er wesentlich einfacher zu fahren ist. Das Gelände wo ich beide gefahren bin war zwar nicht wirklich schwer aber bei der 200er kannst du mit weniger Kupplungseinsatz fahren als bei der 125er... denke auf der 200er wärst du besser aufgehoben und hast auch länger freude dran.

  5. #14
    Themenstarter
    Newbie
    Registriert seit
    15.01.2020
    Ort
    Nähe Regensburg (Bayern)
    Beiträge
    5
    Bike
    Ktm sx 125 (verkauft)
    Verein/Club
    -

    Standard

    Danke nochmal für die Antworten. Meine Entscheidung steht eigentlich schon fest. 200ccm sollen es werden, wird warscheinlich auf ktm hinaus laufen, da die einfach am Markt sind. Finde derzeit leider keine einzige 200er gg . Ne Gasgas wäre mir lieber weil die einfach günstiger sind. Frage nebenbei wo faht ihr im Raum Regensburg enduro? Bzw was ist zu empfehlen. Bin bis jetz immer nur im wald gefahren oder kiesgrube.

    Lg

  6. #15
    Mitglied Avatar von Kupplungsqualm
    Registriert seit
    11.07.2012
    Ort
    Halle /S.
    Beiträge
    363
    Bike
    EXC250F
    Mauz un Hoppel läähn im Dreck

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. 125ccm 2Takt Enduro
    Von TheVaiinHD im Forum Welches Bike für welchen Zweck ???
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.07.2015, 23:25
  2. Husqvarana 125ccm³ Crosser
    Von lowbudget im Forum Technik allgemein/Wartung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.08.2013, 12:43
  3. Suzuki 125ccm RM Abgasanlage
    Von Ben! im Forum Motor - 2Takt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.05.2013, 19:11
  4. Auf der suche nach 125ccm
    Von Stiflasmum im Forum Welches Bike für welchen Zweck ???
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.12.2012, 23:27
  5. Reichen 125ccm?
    Von Evel-Leo im Forum Welches Bike für welchen Zweck ???
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.05.2011, 08:57

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Special Partners
Special Partners