Gebrauchtpreise "alte" Gasgas ermitteln.

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Gebrauchtpreise "alte" Gasgas ermitteln.

    Hallo,

    hab in meiner Garage ein Stehzeug, GG300E von 2012, hat jetzt ca. 30bh, kein Scherz, was ist die noch wert??

    Ist ne reine Frage, wo die sich gerade rumpendeln..
    Es gibt Leute,die mit einen geistigen Horizont gesegnet sind, der so beschränkt ist, das sie das Standpunkt nennen.

    Ich lästere nicht ! Ich beobachte, analysiere und bewerte !!
  • Special Partners

  • #2
    Im Moment sind die Preise abartig hoch. Da würde ich es mit 4500€ versuchen. Vor Corona wohl eher nen Tausender weniger.

    http://www.fortbewegungsfreunde.de

    Pavian Parade

    Kommentar


    • #3
      Hust.....
      Willst gar nicht wissen wie ich die bei Zitzmann gekauft hab....
      Es gibt Leute,die mit einen geistigen Horizont gesegnet sind, der so beschränkt ist, das sie das Standpunkt nennen.

      Ich lästere nicht ! Ich beobachte, analysiere und bewerte !!

      Kommentar


      • #4
        ich denke so um die 3500.- würde man bekommen, die 2012er waren die schlechtesten GG, erste neue serie, war noch nicht ganz aus gereift,
        E-power is no crime

        the real GasGas ist gone RIP, now they say GasGas to red KTM

        Kommentar


        • #5
          Zitat von lowbudget 2.0 Beitrag anzeigen
          Im Moment sind die Preise abartig hoch. Da würde ich es mit 4500€ versuchen. Vor Corona wohl eher nen Tausender weniger.
          Habe auch noch eine von 2013, 90 stunden, sollte ich dann wohl zeitnah los werden oder woher kommen die steigenden Preise? ?

          Kommentar


          • #6
            Würde mich auch Interessieren, im Netz findeste keine so hohe Preise..
            Es gibt Leute,die mit einen geistigen Horizont gesegnet sind, der so beschränkt ist, das sie das Standpunkt nennen.

            Ich lästere nicht ! Ich beobachte, analysiere und bewerte !!

            Kommentar


            • #7
              Bei der Preiseinschätzung würde ich nicht so hoch ansetzten wie mein Bruder.
              Aber völlig richtig sind die derzeit extrem hohen Gebrauchtpreise!
              Wir haben für gutes Geld Mopeds verkauft in den letzten Wochen.
              Die Leute scheinen durch Corona ihr Spielgeld in Hobbys zu stecken und eben nicht mehr in den Urlaub oder nur den Garten.
              Bin sehr gespannt wie lange das noch so anhält oder ob bald doch die finanziellen Einbußen durch die Lockdown Maßnahmen durchschlagen.
              PavianParade :paper:

              Kommentar


              • #8
                Zitat von sucram Beitrag anzeigen
                Würde mich auch Interessieren, im Netz findeste keine so hohe Preise..
                im Moment ist nur eine bei Kleinanzeigen zw Baujahr 2012 und 2014 drin und die soll 4700€ kosten....
                E-power is no crime

                the real GasGas ist gone RIP, now they say GasGas to red KTM

                Kommentar

                Lädt...
                X